Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesellschaft/Vorträge/Exkursionen/Workshops >> Allgemeine Themen

Seite 1 von 1

fast ausgebucht Ausfall: Magische Raunächte, Rückzug und Besinnung

ab Mo., 7.12., 18:30 - 21:00 Uhr in Hohenauschule, Schulküche, Schlossstr. 6, Neubeuern.
Anzahl Treffen: 1 , Kosten: 20,00 €

Es wäre schön, wenn es in der „staaden Zeit“ noch Zeitfenster zum Rückzug in die besinnliche Jahreszeit geben könnte. Wir nehmen sie uns, lernen sanfte und aromatische Kräuter und ihre Verarbeitung kennen, die Traditionen der Raunächte und die Bräuche rund herum und machen miteinander einige mentale Übungen, die uns zur Ruhe kommen lassen und die man ganz einfach zuhause nachmachen kann. Zudem stellen wir Räuchermischungen und kostbare Essenzen aus Kräutern her, die uns in der Zeit „zwischen den Jahren“ sehr hilfreich sein können.

freie Plätze/ Anmeldung möglich Erfolgreich an der Börse - Einstiegsvortrag

ab Fr., 15.1., 19:00 - 21:00 Uhr in Rathaus Bad Feilnbach – Sitzungssaal, Bahnhofstr. 5, Bad Feilnbach.
Anzahl Treffen: 1 , Kosten: 15,00 €

Falls Sie das Thema "Börse" reizt und Sie keine oder kaum Vorkenntnisse besitzen, sind Sie in dieser Einsteigerveranstaltung genau richtig.
Inhalt u.a.: Wie bewege ich mich als Anfänger erfolgreich auf dem Börsenparkett? Wie werde ich unabhängig von Bankberatern und Fondsmanagern? Wie begrenze ich das Risiko, wie sichere ich Gewinne?
Bruni Winkler ist Referentin der Verbraucherbildung Bayern.
Hinweis: Sollte dieses Angebot nicht als Präsenzveranstaltung stattfinden können, wird der Vortrag online durchgeführt. Hierzu benötigen wir vorab Ihre E-Mail-Adresse um Ihnen bei Bedarf einen Teilnahme-Link sowie das Skript zukommen lassen zu können.
Anmeldeschluss: 08.01.2021

freie Plätze/ Anmeldung möglich Erfolgreich an der Börse - Aufbauveranstaltung

ab Fr., 22.1., 19:00 - 21:00 Uhr in Rathaus Bad Feilnbach – Sitzungssaal, Bahnhofstr. 5, Bad Feilnbach.
Anzahl Treffen: 2 , Kosten: 59,00 €

Der Einstiegsvortrag hat Ihr Interesse geweckt? An diesen zwei Folgeabenden erhalten Sie das Basishandwerkszeug und eine Anlagestrategie für erfolgreiche Langfristinvestments.
Inhalt u.a.: Bester Zeitpunkt für Kauf und Verkauf von Wertpapieren, Erklärung verschiedener Anlageinstrumente (Fonds, Zertifikate, ETFs), das Internet als wertvolle Hilfe, das Musterdepot, das Sicherheitsnetz fürs Depot.
Bruni Winkler ist Referentin der Verbraucherbildung Bayern.
Hinweis: Sollte dieses Angebot nicht als Präsenzveranstaltung stattfinden können, wird die Veranstaltung online durchgeführt. Hierzu benötigen wir vorab Ihre E-Mail-Adresse um Ihnen bei Bedarf einen Teilnahme-Link sowie das Skript zukommen lassen zu können.
Anmeldeschluss: 18.01.2021

freie Plätze/ Anmeldung möglich Georg Queri - Fast vergessen, dabei einzigartig und so wichtig!

ab Fr., 29.1., 19:00 - 21:00 Uhr in Ort wird noch bekannt gegeben.
Anzahl Treffen: 1 , Kosten: 5,00 €

"Wo Queri war, saß Altbayern mit seinem breiten Lachen und seinem schlagfertigen Witze am Tische, und er war nicht bloß der Lobredner, er war vor allem selber das Beispiel der Unverwüstlichkeit unseres Stammes." Ludwig Thoma
Georg Queri (1879 - 1919) stammte aus der Nähe von Andechs, er arbeitete erst als Journalist, dann als freier Schriftsteller, zuletzt auch als Kriegsberichterstatter. Queri war einer, der dem Volk genau aufs Maul schaute und es blendend verstand, den bäuerlichen Charakteren seiner Heimat Gestalt zu geben. Wenn er es für notwendig erachtete, schreckte er auch vor derber Sprache nicht zurück. Das ist auch der Grund dafür, dass seine Werke (darunter "Kraftbayrisch" oder auch "Bauernerotik und Bauernfehme in Oberbayern", eine akribisch recherchierte Geschichte des Haberfeldtreibens) seinerzeit nicht nur Klassiker waren, sondern ihm auch jede Menge behördlichen Ärger eingebracht haben.

freie Plätze Wein und Käse II - Genuss-Seminar

ab Sa., 30.1., 16:30 - 19:00 Uhr in Alte Kunstschmiede der Künstlerkolonie, Schlossstraße 1.
Anzahl Treffen: 1 , Kosten: 59,00 €

Käse und (Rot-)Wein - na klar!... Ganz so einfach ist es nicht. Wenn Sie neue (!) gelungene Kombinationen kennenlernen wollen oder auch wissen möchten, welche Zusammenstellungen Sie besser vermeiden sollten, dann sind Sie in unserem genuss- und lehrreichen Weinseminar genau richtig. Bei Dozentin Susanne Krehan (Dipl. Sommelière, Kognitionswissenschaftlerin, Sensoriktrainerin) machen Sie auf unterhaltsame Weise ganz besondere, und auch ungewöhnliche Genusserfahrungen.

Seite 1 von 1

zurück zur Übersicht

freie Plätze/ Anmeldung möglich
freie Plätze/ Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Brannenburg    
Rosenheimer Str. 5 
83098 Brannenburg

Tel.  08034 - 38 68
Fax. 08034 - 9061-33
Email: info@vhs-brannenburg.de

 

 

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag-Freitag: 9.00-12.00 Uhr

VHS