Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Seite 1 von 2

freie Plätze/ Anmeldung möglich Power-Workout mit Elementen aus dem Kampfsport und Pilates

ab Fr., 14.9., 19:00 - 20:00 Uhr in Alte Schule, Rosenheimer Straße 5, 1. Stock.
Anzahl Treffen: 12 , Kosten: 69,00 €

In diesem Kurs werden Sie ins Schwitzen kommen! Hier wird der ganze Körper gefordert: Im ersten Teil werden Sie mit Kampfsport-Elementen und auch der ein oder anderen Rock'n'Roll-Einlage auf Touren gebracht. Das Programm kommt dabei fast ganz ohne Springen aus - den Gelenken zuliebe. Danach geht's weiter auf Matte und Balance-Pad. Bei vielen Übungen aus dem Pilates-Programm mobilisieren wir die letzten Reserven, beschäftigen uns mit den Faszien und unserer Core-Muskulatur. Dazu bekommen Sie vom Dozenten - einem erfahrenen Fitness-Coach, Pilates-Trainer, Kampfsportler, Gi Gong-Instructor und Massagetherapeuten - zahlreiche Tipps für den Alltag.
Bitte Matte mitbringen.

auf Warteliste Pilates I

ab Mo., 17.9., 18:30 - 19:30 Uhr in Alte Schule, Rosenheimer Straße 5, 1. Stock.
Anzahl Treffen: 12 , Kosten: 75,00 €

Pilates ist eine ganzheitliche Trainingsmethode, um besonders die tiefliegende Bauch-, Rücken- und Beckenbodenmuskulatur zu kräftigen und dadurch den Rumpf zu stabilisieren, ohne jedoch Masse anzusetzen. Basis des Trainings bildet die aktive Körpermitte, verbunden mit einer präzisen Übungsausführung und der kontrollierten Atmung.
Pilates respektiert die individuelle Anatomie des Menschen, ihre Möglichkeiten und ihre Grenzen. Unabhängig vom Alter und der physischen Kondition kann die Methode von jedem praktiziert werden. Dieser Kurs ist die Fortführung des letzten Semesters. Auch Wiedereinsteiger mit leichten Vorkenntnissen sind herzlich willkommen! Die Teilnehmer/innen benötigen Gymnastikmatte, Handtuch und warme Socken.

auf Warteliste Pilates II für Fortgeschrittene

ab Mo., 17.9., 19:30 - 20:30 Uhr in Alte Schule, Rosenheimer Straße 5, 1. Stock.
Anzahl Treffen: 12 , Kosten: 75,00 €

Pilates ist eine ganzheitliche Trainingsmethode, um besonders die tiefliegende Bauch-, Rücken- und Beckenbodenmuskulatur zu kräftigen und dadurch den Rumpf zu stabilisieren, ohne jedoch Masse anzusetzen. Basis des Trainings bildet die aktive Körpermitte, verbunden mit einer präzisen Übungsausführung und der kontrollierten Atmung.
Pilates respektiert die individuelle Anatomie des Menschen, ihre Möglichkeiten und ihre Grenzen. Unabhängig vom Alter und der physischen Kondition kann die Methode von jedem praktiziert werden. Dieser Kurs ist die Fortführung des letzten Semesters. Auch Wiedereinsteiger mit leichten Vorkenntnissen sind herzlich willkommen! Kein Anfängerkurs. Die Teilnehmer/innen benötigen Gymnastikmatte, Handtuch und warme Socken.

fast ausgebucht Pilates am Morgen

ab Mo., 17.9., 8:15 - 9:15 Uhr in Alte Schule, Rosenheimer Straße 5, 1. Stock.
Anzahl Treffen: 12 , Kosten: 75,00 €

Pilates ist eine ganzheitliche Trainingsmethode, um besonders die tiefliegende Bauch-, Rücken- und Beckenbodenmuskulatur zu kräftigen und dadurch den Rumpf zu stabilisieren, ohne jedoch Masse anzusetzen. Basis des Trainings bildet die aktive Körpermitte, verbunden mit einer präzisen Übungsausführung und der kontrollierten Atmung.
Pilates respektiert die individuelle Anatomie des Menschen, ihre Möglichkeiten und ihre Grenzen. Unabhängig vom Alter und der physischen Kondition kann die Methode von jedem praktiziert werden. Dieser Kurs ist geeignet für Einsteiger bzw. Wieder-Einsteiger. Die Teilnehmer/innen benötigen Gymnastikmatte, Handtuch und warme Socken.

freie Plätze/ Anmeldung möglich Body-Shaping mit Pilateselementen (Fitness für Frauen)

ab Mo., 17.9., 9:20 - 10:20 Uhr in Alte Schule, Rosenheimer Straße 5, 1. Stock.
Anzahl Treffen: 12 , Kosten: 75,00 €

Gezielte Ganzkörperkräftigung und schonendes Fitnesstraining erwartet Sie in diesem abwechslungsreichen Kurs. Schwerpunkte sind die Stärkung der Bauch-, Bein- und Gesäßmuskulatur, sowie die Straffung und Festigung der Oberarme. Es kommen klassische Pilatesübungen ebenso zum Einsatz wie effektives Training mit Kleingeräten. Die wirkungsvollen Übungen kräftigen untrainierte Muskeln, regen den Kreislauf an, machen Spaß und mobilisieren ein ganz neues Körpergefühl. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung und Gymnastikmatte.

auf Warteliste 70+aktiv Seniorengymnastik mit Pilateselementen für Jedermann/-frau

ab Mo., 17.9., 10:30 - 11:30 Uhr in Alte Schule, Rosenheimer Straße 5, 1. Stock.
Anzahl Treffen: 12 , Kosten: 49,00 €

Der Kurs bietet ein Ganzkörpertraining im Stehen und Sitzen mit Pilateselementen. Dabei kommen verschiedene Kleingeräte zum Einsatz. Schwerpunkte des abwechslungsreichen Programms sind: Muskelkräfitungs- und Mobilisationsübungen, besonders für die Wirbelsäule sowie Balance- und Koordinationsschulung auch im Sinne einer Sturzprophylaxe. Hierbei wird das individuelle Bewegungsvermögen des einzelnen Teilnehmers berücksichtigt und die Übungen entsprechend angepasst, so dass jeder mitmachen kann.

freie Plätze/ Anmeldung möglich Pilates mit Daniela

ab Di., 18.9., 19:00 - 20:00 Uhr in Montessori Kinderhaus, Inntalstr. 15, Brannenburg.
Anzahl Treffen: 12 , Kosten: 75,00 €

Die Pilates Methode besteht aus ca. 500 Übungen und wird als reines Mattentraining "matwork" und an den von Joseph Pilates entwickelten Trainingsgeräten ausgeführt. Die sanften und fließenden Bewegungen, unter höchster Konzentration ausgeführt, kombiniert mit einer bestimmten Atemtechnik, bilden ein ganzheitliches Trainingskonzept. Die Übungen sind eine Mischung aus Kräftigung und Dehnung und zielen vor allem auf Stärkung der Körpermitte und Stabilisierung der idealen Körperhaltung.
Die Haltung verbessert sich, die Muskeln werden straffer und schlanker, Rückenbeschwerden und Verspannungen verschwinden, der Geist entspannt sich und das Körperbewusstsein wird gestärkt.
Joseph Pilates wollte, beeinflusst durch fernöstliche Meditationstechniken, die Harmonie zwischen Körper und Geist wiederherstellen. Bitte Matte und Getränk mitnehmen, keine Schuhe nötig.

auf Warteliste Pilates Postnatal

ab Fr., 28.9., 10:00 - 11:30 Uhr in Alte Schule, Rosenheimer Straße 9, 1. Stock.
Anzahl Treffen: 8 , Kosten: 99,00 €

Pilates Postnatal ist die effektivste Art, nach der Geburt eines Babys schnell und zugleich entspannt zur Ausgangsfigur zurück zu gelangen und den Körper für die neuen Herausforderungen zu stärken. Pilatesübungen kräftigen Bauch, Rücken, Beckenboden sowie die Schulter-und Nackenmuskulatur. Ideal also für den Körper, der durchs Stillen und Tragen eines Babys stark beansprucht wird. Die besondere Atemtechnik während der Pilatesübungen entschleunigt den Alltag mit Kind und kräftigt im Besonderen den Beckenboden. Wirkungsvoll verbessern Sie mit dem Pilatestraining Postnatal Ihre gesamte Körperhaltung, Ihre Koordination sowie die Beschaffenheit des Bindegewebes und Ihre Stoffwechselsituation. Das alles können Sie in entspannter Atmosphäre - gerne mit Kind - unter Gleichgesinnten erfahren.
Das müssen Sie wissen:
Start: frühestens sechs bis acht Wochen nach der Geburt, nach Absprache mit der Hebamme oder dem Gynäkologen.
Bei unserem ersten Treffen bleiben wir theoretisch. Wir behandeln die Anatomie des Beckens, den Ablauf des Kurses, sowie Ihre Wünsche und Ziele.
Mitzubringen: Bequeme Sportbekleidung, Handtuch, Sportmatte, ein kleines Kissen für den Kopf, eine Krabbeldecke für Ihr Kind und etwas zu trinken. Wir trainieren barfuß oder mit Stoppersocken.
Erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse hinsichtlich Zuschuss oder Übernahme der Kosten.
Die Dozentin ist Gesundheits-und Krankenpflegerin, Mutter und Pilates-Lehrerin.

freie Plätze Pilates I

ab Mo., 7.1., 18:30 - 19:30 Uhr in Alte Schule, Rosenheimer Straße 5, 1. Stock.
Anzahl Treffen: 4 , Kosten: 25,00 €

Pilates ist eine ganzheitliche Trainingsmethode, um besonders die tiefliegende Bauch-, Rücken- und Beckenbodenmuskulatur zu kräftigen und dadurch den Rumpf zu stabilisieren, ohne jedoch Masse anzusetzen. Basis des Trainings bildet die aktive Körpermitte, verbunden mit einer präzisen Übungsausführung und der kontrollierten Atmung.
Pilates respektiert die individuelle Anatomie des Menschen, ihre Möglichkeiten und ihre Grenzen. Unabhängig vom Alter und der physischen Kondition kann die Methode von jedem praktiziert werden. Dieser Kurs ist die Fortführung des letzten Semesters. Auch Wiedereinsteiger mit leichten Vorkenntnissen sind herzlich willkommen! Die Teilnehmer/innen benötigen Gymnastikmatte, Handtuch und warme Socken.

freie Plätze Pilates II für Fortgeschrittene

ab Mo., 7.1., 19:30 - 20:30 Uhr in Alte Schule, Rosenheimer Straße 5, 1. Stock.
Anzahl Treffen: 4 , Kosten: 25,00 €

Pilates ist eine ganzheitliche Trainingsmethode, um besonders die tiefliegende Bauch-, Rücken- und Beckenbodenmuskulatur zu kräftigen und dadurch den Rumpf zu stabilisieren, ohne jedoch Masse anzusetzen. Basis des Trainings bildet die aktive Körpermitte, verbunden mit einer präzisen Übungsausführung und der kontrollierten Atmung.
Pilates respektiert die individuelle Anatomie des Menschen, ihre Möglichkeiten und ihre Grenzen. Unabhängig vom Alter und der physischen Kondition kann die Methode von jedem praktiziert werden. Dieser Kurs ist die Fortführung des letzten Semesters. Auch Wiedereinsteiger mit leichten Vorkenntnissen sind herzlich willkommen! Kein Anfängerkurs. Die Teilnehmer/innen benötigen Gymnastikmatte, Handtuch und warme Socken.

Seite 1 von 2

zurück zur Übersicht

freie Plätze/ Anmeldung möglich
freie Plätze/ Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Brannenburg    
Rosenheimer Str. 5 
83098 Brannenburg

Tel.  08034 - 38 68
Fax. 08034 - 9061-33
Email: info@vhs-brannenburg.de

 

 

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag-Freitag: 9.00-12.00 Uhr

VHS