Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesellschaft/Vorträge/Exkursionen/Workshops >> Gesundheit/Ernährung/Wohlbefinden

Seite 1 von 1

freie Plätze Körpereigene Entgiftung im Alltag - Seminar

ab Mo., 13.3., 19:30 - 21:30 Uhr in Tourist Information, Rosenheimer Str. 5, Raum 1.
Anzahl Treffen: 1 , Kosten: 29,00 €

Körperliches und psychisches Wohlbefinden sind entscheidende Voraussetzungen,
um die Herausforderungen in Beruf und Privatleben erfolgreich zu bewältigen. Mit diesem Seminar baust du deine Gesundheitskompetenz aus und übernimmst Eigenverantwortung für dein Wohlbefinden.

- Lerne, wie Du mit einfachen, ganzheitlichen Maßnahmen
- Deinen Körper täglich entgiften und entschlacken kannst.
- Unterstütze Deinen Körper bei Regeneration und Heilung
- Werde & bleibe gesund mit einem starken Immunsystem

In der Kursgebühr sind Materialkosten für verschiedene Kostproben und Getränke sowie ein Handout enthalten.

freie Plätze Klangmeditation - Das innere Ruhebild

ab Fr., 31.3., 18:30 - 20:00 Uhr in Evgl. Kirchengemeinde, Jugendraum (Kirchenstraße 6).
Anzahl Treffen: 1 , Kosten: 15,00 €

Gelöst, gelöster, losgelöst werden, entspannen, ruhig werden und dann eintauchen in das eigene innerste Ruhebild mit Klang und sanften Vibrationen. Anschließend einen Titel finden für sein eigenes Ruhebild, noch einmal verankern, um es im Alltag jederzeit abrufbar zu haben.
Bitte Matte, kleines Kissen und Decke mitbringen sowie bequeme warme Kleidung.

freie Plätze Raus aus der Angst - endlich selbstbestimmt dein Leben genießen

ab Sa., 29.4., 9:00 - 13:00 Uhr in Tourist Information, Rosenheimer Str. 5, Raum 2.
Anzahl Treffen: 1 , Kosten: 39,00 €

Workshop

Angst, Anspannung und innere Unruhe rauben einem nicht nur Energie, sondern schränken oft auch den Alltag ein. Und gerade in so herausfordernden Zeiten wie jetzt ist es für viele Menschen schwierig, sich nicht von der allgemeinen diffusen Angst anstecken zu lassen. Und je mehr die innere Anspannung steigt, umso mehr engt sich unsere eigene Wahrnehmung ein und wir verlernen, die positiven Dinge, aus denen wir Kraft schöpfen, zu sehen.
In diesem Workshop werden dir die Zusammenhänge deiner Gedanken und Bilder, Gefühle und deiner Körperreaktionen aufgezeigt und wie du sie für dich nutzen kannst. Hier lernst du Techniken, wie du die Kontrolle über dein Kopfkino behältst und zu innerer Ruhe, Sicherheit und Entspannung kommen kannst. Die Techniken und Vorgehensweisen entstammen der Hypnotherapie, Traumatherapie und Verhaltenstherapie sowie Teile der Achtsamkeit.
Audios (CD oder Download) der im Workshop erlebten Übungen sind für im Preis inbegriffen.

freie Plätze Mit Ayurveda zu mehr Energie und Gelassenheit im Familienalltag

ab Sa., 6.5., 9:00 - 11:00 Uhr in Tourist Information, Rosenheimer Str. 5, Raum 1.
Anzahl Treffen: 1 , Kosten: 19,00 €

Du fühlst dich oft müde und ausgelaugt? "Me-time" ist ein Fremdwort für dich und du stellst dich und deine Bedürfnisse meist hinten an? Du ernährst dich gesund, fühlst dich aber dennoch oft aufgebläht und deine Verdauung ist unregelmäßig?
Ayurveda kann dich dabei unterstützen, mit mehr Energie, Leichtigkeit und Gelassenheit durch den Alltag zu gehen. Die traditionelle indische Heilkunst kann dir helfen, dich wieder mehr um dich selbst zu kümmern und dich in deinem Körper wieder wohlzufühlen und gleichzeitig den stressigen Familienalltag zu wuppen.
Dieser Workshop richtet sich an Frauen und Mütter. Du erfährst viel über die Grundlagen des Ayurveda und wir gehen dabei insbesondere auf den Familienalltag ein. Hierbei werden konkrete Tipps an die Hand gegeben.

freie Plätze/ Anmeldung möglich Exkursion: Petersberg

ab So., 7.5., 11:00 - 13:45 Uhr in Treffpunkt: Wanderparkplatz Petersberg, 83126 Flintsbach am Inn.
Anzahl Treffen: 1 , Kosten: 0,00 €

Bei dieser Führung erfahren Sie viel Zeitgeschichtliches rund um den Petersberg. Dort errichteten um 1100 die Falkensteiner ihre erste Burganlage "Rachelburg", die 1296 zerstört und als Festung Unter-Falkenstein wieder aufgebaut wird. Die Burgruine ist heute noch zu besichtigen. Eine kleine Führung in der Wallfahrtskirche St. Peter, die ebenfalls auf eine lange Geschichte zurückblicken kann, rundet die Exkursion ab. Abschließend besteht die Möglichkeit zu einer gemeinsamen Einkehr im Biergarten der Gastwirtschaft am Petersberg.
Bitte mitbringen: festes Schuhwerk (Bergschuhe), der Witterung entsprechende Kleidung, sowie Brotzeit und Getränk.
Bei schlechter Witterung findet die Exkursion eine Woche später statt.
Die Führung dauert ca. 2 1/2 - 2 3/4 Stunden - man sollte gut zu Fuß sein. Wir bitten um Verständnis,
dass das Mitbringen von Hunden zur Führung nicht erlaubt ist.
gebührenfrei - Spenden zur Erhaltung von Marterl werden gerne entgegengenommen!

freie Plätze Klangmeditation - Die Blüte

ab Fr., 12.5., 18:30 - 20:00 Uhr in Evgl. Kirchengemeinde, Jugendraum (Kirchenstraße 6).
Anzahl Treffen: 1 , Kosten: 15,00 €

Zuerst öffnen wir die Blüte mittels einer QiGong-Figur auf körperlicher Ebene, um dann in der Entspannung dieses Öffnen und Erblühen noch zu vertiefen. Frei werden für neue kreative Impulse in allen Lebenslagen.
Bitte Matte, kleines Kissen und Decke mitbringen sowie bequeme warme Kleidung.

freie Plätze/ Anmeldung möglich Führung: Wendelstein Observatorium

ab Fr., 7.7., 15:00 - 16:00 Uhr in Treffpunkt wird bei Anmeldung mitgeteilt.
Anzahl Treffen: 1 , Kosten: 0,00 €

Das neue Teleskop auf dem Wendelstein wurde nach rund vier Jahren Planung und Bauzeit 2012 eingeweiht. Bis zu zehn Milliarden Lichtjahre weit kann man mit ihm ins All hinausspähen. Die Beobachtungen auf dem Wendelstein dienen u. a. der Analyse der Bewegungen von Galaxien, der Suche nach Dunkler Materie und der Untersuchung von schwarzen Löchern. Je nachdem, wie Sie den Tag gestalten, treffen wir uns in Brannenburg an der Talstation der Zahnradbahn oder auf der Bergterrasse (vor Bahnzugang). Die Führung findet nur bei guter Witterung statt bzw. wenn der Gipfelweg begehbar ist.
Bitte mitbringen: festes Schuhwerk, Geld für Zahnradbahn (ca. Euro 42 ohne Ermäßigung, Familien stark ermäßigt, siehe Internet)
Anmeldung erforderlich!

freie Plätze/ Anmeldung möglich Führung: Wendelstein Observatorium

ab Fr., 14.7., 15:00 - 16:00 Uhr in Treffpunkt wird bei Anmeldung mitgeteilt.
Anzahl Treffen: 1 , Kosten: 0,00 €

Das neue Teleskop auf dem Wendelstein wurde nach rund vier Jahren Planung und Bauzeit 2012 eingeweiht. Bis zu zehn Milliarden Lichtjahre weit kann man mit ihm ins All hinausspähen. Die Beobachtungen auf dem Wendelstein dienen u. a. der Analyse der Bewegungen von Galaxien, der Suche nach Dunkler Materie und der Untersuchung von schwarzen Löchern. Je nachdem, wie Sie den Tag gestalten, treffen wir uns in Brannenburg an der Talstation der Zahnradbahn oder auf der Bergterrasse (vor Bahnzugang). Die Führung findet nur bei guter Witterung statt bzw. wenn der Gipfelweg begehbar ist.
Bitte mitbringen: festes Schuhwerk, Geld für Zahnradbahn (ca. Euro 42 ohne Ermäßigung, Familien stark ermäßigt, siehe Internet)
Anmeldung erforderlich!

Seite 1 von 1

zurück zur Übersicht

freie Plätze/ Anmeldung möglich
freie Plätze/ Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Brannenburg    
Rosenheimer Str. 5 
83098 Brannenburg

Tel.  08034 - 38 68
Fax. 08034 - 9061-33
Email: info@vhs-brannenburg.de

 

 

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag-Freitag: 9.00-12.00 Uhr

VHS