Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Das neue Programmheft ist da

Ja ist denn jetzt schon Frühling? Das nicht – aber das Frühjahrs-/Sommer-Programm der VHS Brannenburg ist bereits gedruckt und liegt in Brannenburg und den umliegenden Gemeinden aus.

Und natürlich ist es online einzusehen unter www.vhs-brannenburg.de.

Und darin findet sich neben den bewährten und beliebten Kursen auch viel Neues. Besonders im Bereich ‚Gesundheit‘ gibt es viele neue Kurse.

Seminare und Kurse für Körper, Geist und Seele

„Ganzheitlich Gesund“ heißt beispielsweise ein Bewegungs- und Bewusstseinstraining, bei dem nicht nur Muskulatur gestärkt, sondern auch ein (neues) Körperbewusstsein kultiviert werden soll. Es gibt ein neues Yoga-basiertes „Entspannungstraining zur Stress- und Schmerzreduzierung“, ein schweißtreibendes „Power-Workout mit Elementen aus dem Kampfsport und Pilates“, spezielle Pilatesklassen für Schwangere und für Frauen, die nach einer Geburt zu ihrer Ausgangsfigur zurück kommen möchten, sowie einen Mama-Outdoor-Kurs, bei dem gemeinsam gejoggt, gewandert und eventuell auch geradelt wird.

Etwas für sich selbst tun, auf sich achten, Stress abbauen und so mehr Lebensqualität gewinnen – das lernt man in vielen Entspannungsworkshops und -kursen vom Japanischen Heilströmen bis hin zu Klangabenden und Begleitetem Fasten. In den kulinarischen Seminaren dagegen (zum Beispiel über Wein und über Kaffee, in den Kochkursen „Strudel-Extase“ und Chinesische Küche) stehen Genuss und Lebensfreude im Mittelpunkt.

Bei den Sprachen steht seit diesem Semester auch „Slowenisch für den Urlaub“ auf dem Programm, es gibt einen neuen Italienisch-Konversationskurs und einen Englischkurs speziell für Senioren. Auch kreativ kann man sich wieder „austoben“ in der VHS Brannenburg – vom Stricken übers Nähen bis hin zum Goldschmieden, Töpfern, Trommeln und Tanzen finden sich zahlreiche Kurse, bei denen man sich unter fachkundiger Anleitung kreativ verwirklichen kann.

Neue Kinderkurse

Neben den vielen Angeboten für Erwachsene wurde auch das Kinderprogramm ausgeweitet. Da gibt es nicht nur die neue Kreativ-Reihe „KinderKunstWerke(n)“, sondern auch Seminare zum „Lernen lernen“, einen Kletterkurs, Rhythmik für Kinder, aber auch Erlebnisnachmittage im Freien bei „Küken, Alpakas und noch mehr Tieren“.

Alle Informationen zu den Kursen finden sich im neuen Programmheft und unter www.vhs-brannenburg.de. Wer sich persönlich beraten lassen möchte, kann sich gern vormittags telefonisch beim Team der VHS Brannenburg melden unter 08034/3868.



Kochen verbindet Kulturen - Kulturenkochtreff

Wo lernt man sich am einfachsten kennen? Beim gemeinsamen Kochen und Essen! Jedes Land, jedes Volk hat landestypische kulinarische Schätze zu bieten. Zusammen lernen wir landestypische Gerichte von Fluchtherkunftsländern kennen und zeigen aber auch unsere eigenen Spezialitäten. Alle Teilnehmer suchen die Rezepte der Abende vorab selbst aus. Dadurch erfahren alle Teilnehmer viel über unbekannte Lebensmittel, Techniken und Essgewohnheiten auf beiden Seiten.
Jeder der Abende steht unter einem speziellen Thema, den Anfang macht „Brot“. Das Grundnahrungsmittel in den meisten Ländern, vor allem in Deutschland, denn unsere Vielfalt und Qualität ist weltweit unerreicht.  Wir backen unterschiedlichste Brotsorten aus den verschiedenen Ländern. Der zweite Abend ist dem Thema „Reis und Kartoffeln“ gewidmet. Beim dritten Treffen lernen wir Neues bei „Gewickelt und Gefüllt“ und zum Abschluss genießen wir „Suppen und Süßes“. Lassen Sie sich auf vier spannende Abende ein, bei denen Genuss und Spaß im Vordergrund stehen!
Der Kurs findet in Zusammenarbeit mit dem Freundeskreis Asyl Brannenburg/Flintsbach statt, wodurch diese Kochtreffen erst zustande kommen konnten.  

Termine: 27.01., 03.02., 10.02. und 17.02.2018
Mittelschule Brannenburg, Kirchenstr. 40, Eingang hinten links
20,00 € für alle 4 Termine


Unsere aktuellen Topkurse

freie Plätze Rhythmik für Kinder
ab 24.02.2018, Montessori Kinderhaus, Inntalstr. 15, Brannenburg
freie Plätze/ Anmeldung möglich Küken, Alpakas und noch mehr Tiere
ab 07.06.2018, Kunst-Werkstatt am Hühnerwagen, Tiefenbach
freie Plätze/ Anmeldung möglich Qi-Gong ohne und leichte Vorkenntnisse
ab 13.03.2018, Veramed Klinik Brannenburg, Mühlenstraße 60, Seminarraum, 1. Stock
freie Plätze/ Anmeldung möglich Präventive Funktionsgymnastik
ab 11.09.2017, Mittelschule Brannenburg, Aula, Kirchenstraße 40
freie Plätze/ Anmeldung möglich Gymnastik bei Gelenk- und Muskelbeschwerden am Nachmittag
ab 12.10.2017, Alte Schule, Rosenheimer Straße 5, 1. Stock

Unterrichtsfreie Tage & Ferien
29.07.-11.09.17   Sommerferien
30.10.-05.11.17   Herbstferien
23.12.17-05.01.18 Weihnachtsferien

Hinweis: Bildergebnis für sepaBitte beachten Sie, dass eine Online Kursbuchung kein SEPA Mandat darstellt. Dieses Mandat muss einmalig ausgefüllt werden und mit Originalunterschrift vorliegen, damit die Kursgebühr abgebucht werden kann.

_____________________________________________________________________

Kurse der VHS Bad Feilnbach finden Sie unter folgenden Link: www.vhs-bad-feilnbach.de


___________________________________________________________

Wir suchen dringend eine/n Dozent/in für Italienischkurse!

Auch für die Bereiche:

- Gesundheitsbildung (Sport- und Gymnastiklehrer/innen, Physiotherapeut/innen und Übungsleiter/innen)

- Kunst und Handwerk

- Gesellschaft (Vorträge und Seminare zu den Themen Literatur, Geschichte, Psychologie und ähnliches)

suchen wir laufend qualifizierte und engagierte Dozenten/innen auf Honorarbasis.

 

Voraussetzung für eine Dozententätigkeit

ist zum einen die fachliche Qualifikation,

 vor allem aber auch die Bereitschaft, Wissen und Erfahrungen mit anderen zu teilen.

 

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter Tel. 08034/3868

oder Ihre Email an info@vhs-brannenburg.de.

Kontakt

Volkshochschule Brannenburg    
Rosenheimer Str. 5 
83098 Brannenburg

Tel.  08034 - 38 68
Fax. 08034 - 9061-33
Email: info@vhs-brannenburg.de

 

 

 

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag-Freitag: 9.00-12.00 Uhr

VHS