Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur/Kreatives/Tanz >> Stricken/Häkeln

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Stricken und Häkeln am Montagabend" (Nr. 21301) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Seite 1 von 1

freie Plätze/ Anmeldung möglich Stricken und Häkeln am Montagabend

ab Mo., 9.1., 19:00 - 22:00 Uhr in Alte Kunstschmiede der Künstlerkolonie, Schlossstraße 1.
Anzahl Treffen: 20 , Kosten: 85,00 €€

Dieser Kurs ist auch für Anfängerinnen geeignet! Wir stricken und häkeln nach Lust und Laune. Vielleicht haben Sie noch "Ufos" (unfertige Objekte), die fertig werden sollen? Brauchen Sie neue Ideen? Stricken oder häkeln Sie gerne in geselliger Runde? Dann sind Sie hier goldrichtig! Teilnehmerinnen erwerben eine 10-Karte und können im Vormittags- oder Abendkurs teilnehmen, wann sie möchten. Diese Karte ist 2 Jahre lang gültig. Der Kurs ist fortlaufend, Interessierte können jederzeit in den Kurs einsteigen.

freie Plätze Stricken & Häkeln am Donnerstag Vormittag

ab Do., 12.1., 9:00 - 11:30 Uhr in Alte Kunstschmiede der Künstlerkolonie, Schlossstraße 1.
Anzahl Treffen: 20 , Kosten: 85,00 €€

Dieser Kurs ist auch für Anfängerinnen geeignet! Wir stricken und häkeln nach Lust und Laune. Vielleicht haben Sie noch "Ufos" (unfertige Objekte), die fertig werden sollen? Brauchen Sie neue Ideen? Stricken oder häkeln Sie gerne in geselliger Runde? Dann sind Sie hier goldrichtig! Teilnehmerinnen erwerben eine 10-Karte und können im Vormittags- oder Abendkurs teilnehmen, wann sie möchten. Diese Karte ist 2 Jahre lang gültig. Der Kurs ist fortlaufend, Interessierte können jederzeit in den Kurs einsteigen.

freie Plätze Stricktreff am Freitag Vormittag

ab Fr., 13.1., 8:30 - 11:30 Uhr in Alte Kunstschmiede der Künstlerkolonie, Schlossstraße 1.
Anzahl Treffen: 20 , Kosten: 85,00 €€

Wir stricken und häkeln nach Lust und Laune. Vielleicht haben Sie noch "Ufos" (unfertige Objekte), die fertig werden sollen? Brauchen Sie neue Ideen? Stricken oder häkeln Sie gerne in geselliger Runde? Dann sind Sie hier goldrichtig! Teilnehmerinnen erwerben eine 10-Karte und können im Vormittags- oder Abendkurs teilnehmen, wann sie möchten. Diese Karte ist 2 Jahre lang gültig.Der Kurs ist fortlaufend, Interessierte können jederzeit in den Kurs einsteigen.

freie Plätze Stricken mit Perlen startet verspätet!!

ab Fr., 17.3., 08:30 - 11:30 Uhr in Alte Kunstschmiede der Künstlerkolonie, Schlossstraße 1.
Anzahl Treffen: 1 , Kosten: 9,00 €€

Das Einstricken von Perlen in Stulpen oder Halbhandschuhe oder andere Strickstücke hat eine lange Tradition und wurde früher mit sehr dünnen Garnen und feinsten Glas- oder Metallperlen ausgeführt - meist um besonders festliche Kleidungsstücke herzustellen. Angela Mayer Spannagel zeigt Ihnen, welche Möglichkeiten es gibt, Strickstücke mit Perlen zu verzieren und übt mit Ihnen die Technik des Einstrickens. Einzige Voraussetzung ist, dass Sie Grundkenntnisse im Stricken haben. Bitte mitbringen: Wolle LL 160/50g oder dünnere Wolle, z.B. Sockenwolle, Stricknadeln, farblich passende Perlen (z.B. Miyuki 2,2mm) und eine Perlenfädelnadel.

Kurs abgeschlossen Nacht der flinken Nadel

ab Fr., 27.1., 19:00 - 23:00 Uhr in Alte Kunstschmiede der Künstlerkolonie, Schlossstraße 1.
Anzahl Treffen: 1 , Kosten: 5,00 €€

Was Sie schon immer über Wolle, Nadeln und anderes Zubehör zum Stricken und Häkeln wissen wollten...In der gemütlichen Atmosphäre der Alten Kunstschmiede der Künstlerkolonie Brannenburg erfahren Sie viel Informatives und Wissenswertes über die wichtigsten Zutaten für ein gelungenes Strick- oder Häkel-Projekt. Daneben bleibt viel Zeit zum Ratschen, Stricken und Erfahrungsaustausch, Zum Ideen finden oder zur Problemlösung bei Strickteilen steht die Dozentin den Teilnehmerinnen mit Rat und Tat zur Seite. Außerdem besucht uns Frau Christina Ogger vom "Wolltraum" in Unterwössen und bringt uns ein buntes Potpourri ihrer wunderschönen Wolle mit, zum Ansehen, Befühlen und Erwerben. Für kulinarische Häppchen ist gesorgt. Bitte mitbringen: Strickzeug und gute Laune.

Kurs abgeschlossen Vom Entwurf zur Mütze

ab Sa., 21.1., 15:00 - 22:00 Uhr in Alte Kunstschmiede der Künstlerkolonie, Schlossstraße 1.
Anzahl Treffen: 1 , Kosten: 35,00 €€

Sie lernen ihre ganz individuelle Norwegermütze selbst zu entwerfen und zu stricken. Wir zeichnen ein Muster, setzen es in ein Musterschema um, berechnen die benötigten Maschen und die Abnahmen und können dann sofort mit dem Stricken beginnen. Viele Tipps helfen Ihnen zu Ihrer ganz eigenen Traummütze zu kommen. Wolle kann mitgebracht werden oder im Kurs erworben werden. Von Mode und Trachten Kaffl werden wir eine reiche Auswahl der wunderbaren Wolle Merino 120 der Firma Lang haben, ein Garn aus feiner australischer Merinowolle, bestens geeignet für hochwertige Strickarbeiten. Bitte Mitbringen: evtl. Wolle für die Mütze: z.B.: Merinowolle von Lang LL 120m/50g oder LL150m/50g, entsprechende Nadelspiele 2,5mm, 3mm, 3,5mm.

freie Plätze Vom Entwurf zum Tuch - Entwerfen eines eigenen Tuchs

ab Fr., 5.5., 15:00 - 22:00 Uhr in Alte Kunstschmiede der Künstlerkolonie, Schlossstraße 1.
Anzahl Treffen: 1 , Kosten: 35,00 €€

Sommer, laue Abende, Lagerfeuer, gemütliche Runden. Mit einem weichen kuscheligen Tuch auf der Haut können Sie sitzen bis der Morgen graut.
Wir entwerfen und stricken verschiedene Tücher aus hautschmeichelnden Garnen.
Wolle kann mitgebracht werden oder im Kurs erworben werden. Frau Ogger vom Wolltraum in Unterwössen besucht uns mit schönen farbenfrohen Sommergarnen unter anderem von der Firma BC aus Dänemark, die mit Ihrem Seidenanteil besonders für hautschmeichelnde Strickstücke geeignet sind. Mitzubringen sind: Rundstricknadeln verschiedener Stärken.

freie Plätze Chunky

ab , .., 8:30 - 11:00 Uhr in Alte Kunstschmiede der Künstlerkolonie, Schlossstraße 1.
Anzahl Treffen: 0 , Kosten: 9,00 €€

Chunky Knit Plaids vereinen alles, was wir an Wohn-Accessoires lieben: Sie sind gefragt, tolle Foto-Objekte und dank Wollgemisch auch noch besonders weich und warm! Ganz klar: Interior-Jackpot geknackt!


GRANNY-STRICK

Grobstrick liegt voll im Trend! Denn Nostalgie ist in! Gott sei Dank müssen wir nicht selbst die XL-Nadeln schwingen, wir lassen uns das Must-have einfach nach Hause liefern!

Seite 1 von 1

zurück zur Übersicht

freie Plätze/ Anmeldung möglich
freie Plätze/ Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Brannenburg    
Verwaltung VHS: Schulweg 2 (in der Gemeinde) 
Kursräume:         Rosenheimer Str. 5  
83098 Brannenburg

Tel.  08034 - 38 68
Fax. 08034 - 9061-33

 

 

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

VHS Brannenburg, Zimmer 18:
Montag - Donnerstag: 8.00- 12.00 Uhr

Gemeinde Brannenburg, Zimmer 17:
Montag-Freitag: 8.00-12.00 Uhr
Donnerstag: 15.00-18.0 Uhr

 

 

Anfahrtsskizzen Kursorte

VHS