Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesellschaft/Vorträge/Exkursionen/Workshops >> Allgemeine Themen

Seite 1 von 1

freie Plätze/ Anmeldung möglich Erfolgreich an der Börse - Einsteigervortrag

ab Fr., 10.11., 19:00 - 21:00 Uhr in Rathaus Bad Feilnbach – Sitzungssaal, Bahnhofstr. 5, Bad Feilnbach.
Anzahl Treffen: 1 , Kosten: 15,00 €€

Gehören Sie zu den 90% der Deutschen, für die das Thema Aktien und Börse ein Buch mit sieben Siegeln ist?
Falls Sie das Thema dennoch reizt und Sie keine oder kaum Vorkenntnisse besitzen, sind Sie in dieser Einsteigerveranstaltung genau richtig.
Inhalt: Wie finde ich den Einstieg ins Börsenthema? Wie werde ich unabhängig von Bankberatern und Fondsmanagern? Wie bewege ich mich als Anfänger erfolgreich auf dem Börsenparkett? Warum ist die Aktie auf längere Sicht jedem anderen Anlageinstrument überlegen? Wie begrenze ich das Risiko, wie sichere ich Gewinne?

freie Plätze Erfolgreich an der Börse - Aufbauveranstaltung

ab Fr., 17.11., 19:00 - 21:15 Uhr in Rathaus Bad Feilnbach – Sitzungssaal, Bahnhofstr. 5, Bad Feilnbach.
Anzahl Treffen: 2 , Kosten: 59,00 €€

Der Einsteigervortrag hat Ihr Interesse geweckt?
An diesen Folgeabenden erhalten Sie das Basishandwerkszeug und eine Anlagestrategie für erfolgreiche Langfristinvestments.
Inhalt: Bester Zeitpunkt für Kauf und Verkauf von Wertpapieren, Erklärung verschiedener Anlageinstrumente (Fonds, Zertifikate, ETFs), Anfängerfehler vermeiden, das Internet als wertvoller Helfer, das Musterdepot und das Sicherheitsnetz fürs Depot.

freie Plätze/ Anmeldung möglich Vortrag "Karl Valentin - Sprachkünstler, Humorist, Schauspieler und vieles mehr"

ab Fr., 10.11., 19:00 - 20:30 Uhr in Alte Kunstschmiede der Künstlerkolonie, Schlossstraße 1.
Anzahl Treffen: 1 , Kosten: 9,00 €€

"Ein erzählter Witz, der reizt meine Lachmuskeln nicht, aber so etwas Improvisiertes, da bin ich machtlos, selbst wenn ich auf der Bühne stehe, und muss lachen, dass die Fetzen fliegen und alle anderen mitlachen müssen."
Das sagte Karl Valentin über sich selbst. Ob der tatsächlich "nur" der große Improvisator war, das sei einmal dahingestellt. Tatsache aber ist, dass sein Witz, seine Ironie, seine Methode der Entblößung nichts an Schwung und inhaltlicher Relevanz verloren haben. Über Karl Valentin muss man auch heute lachen, oder zumindest den Kopf schütteln, vor allem dann, wenn man sich ertappt fühlt. Viele seiner Texte haben nichts an Aktualität eingebüßt, und fast wünscht man sich in Anbetracht der heute gängigen Comedian-Szene, er möge doch bitteschön wieder auftauchen.
Dieser Abend soll Valentin in vielen Facetten zeigen, sein tragisches und zuletzt trauriges Leben genauso wie großteils unbekannte Texte. Und er soll neugierig machen auf diesen schlaksigen Münchner und auf das, was er uns hinterlassen hat.

freie Plätze/ Anmeldung möglich Kochen verbindet Kulturen - Kulturenkochtreff

ab Fr., 10.11., 18:00 - 21:00 Uhr in Mittelschule Brannenburg, Kirchenstr. 40, Eingang hinten links.
Anzahl Treffen: 4 , Kosten: 15,00 €€

Wo lernt man sich am einfachsten kennen? Beim gemeinsamen Kochen und Essen! Jedes Land, jedes Volk hat landestypische kulinarische Schätze zu bieten. Zusammen lernen wir landestypische Gerichte der Fluchtherkunftsländer kennen und zeigen aber auch unsere eigenen Spezialitäten. Alle Teilnehmer suchen die Rezepte der Abende vorab selbst aus und dadurch erfahren alle Teilnehmer viel über unbekannte Lebensmittel, Techniken und Essgewohnheiten auf beiden Seiten.
Jeder der Abende steht unter einem speziellen Thema, den Anfang macht „Brot“. Das Grundnahrungsmittel in den meisten Ländern, vor allem in Deutschland, denn unsere Vielfalt und Qualität ist weltweit unerreicht. Wir backen unterschiedlichste Brotsorten aus den verschiedenen Ländern. Der Zweite Abend ist dem Thema „Reis und Kartoffeln“ gewidmet. Beim dritten Treffen lernen wir Neues bei „Gewickelt und Gefüllt“ und zum Abschluss genießen wir „Suppen und Süßes“. Lassen Sie sich auf vier spannende Abende ein, bei denen Genuss und Spaß im Vordergrund stehen! Bei Bedarf wird ein Dolmetscher zur Verfügung stehen. Der Kurs findet in Zusammenarbeit mit dem Bildungswerk Rosenheim statt, wodurch diese Kochtreffen erst zustande kommen konnten.
Termine: 10.11., 17.11., 24.11. und 1.12.2017

freie Plätze/ Anmeldung möglich Das besondere Wein-Sensorik-Seminar

ab Sa., 13.1., 16:30 - 19:00 Uhr in Alte Kunstschmiede der Künstlerkolonie, Schlossstraße 1.
Anzahl Treffen: 1 , Kosten: 59,00 €€

Sie trinken gerne Wein? Sie haben keine Ahnung? Sie sind bereits Weinkenner?
Nähern Sie sich auf eine völlig neue, sinnlich-lehrreiche Art dem Thema Weinverkostung und -beschreibung.
Sie erwerben in diesem Kurs umfangreiches Wissen über Aromen, Weinverkosten, Weinansprache und sinnvolle Kombinationsmöglichkeiten von Wein und Speisen!
Mit dem von unserer Dozentin Susanne Krehan (Dipl. Sommeliére, Kognitionswissenschaftlerin, Sensoriktrainerin) entwickeltem System lernen Sie in kurzer Zeit, wie Sie einen Wein fachgerecht verkosten und beschreiben können.

freie Plätze/ Anmeldung möglich Life Kinetik - Denk an dein Gehirn - Workshop für Eltern und Kinder

ab Sa., 13.1., 14:30 - 15:30 Uhr in Seminarraum Bayer. Sängerbund, Bahnhofstr. 9, Bad Feilnbach.
Anzahl Treffen: 1 , Kosten: 15,00 €€

Life Kinetik ist ein Bewegungsprogramm mit jeder Menge Lachen, Spaß und Freude für die ganze Familie. Durch gezielte Bewegungsabläufe schaffen wir neue Verbindungen zwischen den Gehirnzellen und erhöhen dabei spielerisch unsere Lernfähigkeit und Kreativität in allen Bereichen.
- Bestimmt Schulstress ihr Familienleben?
- Möchten Sie ihrem Kind das Lernen erleichtern?
- Wünschen Sie sich mehr Ausgeglichenheit und Selbstbewusstsein für Ihr Kind?
- "Helles Köpfchen" daheim und trotzdem schlechte Noten
- Möchten Sie gemeinsam mit ihrem Kind aktiv werden?
Dann ist unser Workshop genau das Richtige für Sie und ihr Kind!
Je Euro 15 (Erwachsene) – Euro 7 (Kinder)

freie Plätze/ Anmeldung möglich Life Kinetik - Vortrag

ab Di., 28.11., 19:00 - 20:30 Uhr in Rathaus Bad Feilnbach – Sitzungssaal, Bahnhofstr. 5, Bad Feilnbach.
Anzahl Treffen: 1 , Kosten: 10,00 €€

Life Kinetik ist ein wissenschaftlich entwickeltes Training, das unser Gehirn mittels nicht
alltäglicher Übungen fordert: koordinativ, kognitiv und visuell. Geforscht wurde zusammen
mit Instituten wie der Uni Köln und dem Zentralen Institut für seelische Gesundheit. Das Ergebnis: Life Kinetik steigert nachweislich die Leistungsfähigkeit des Gehirns und die Problemlösungsintelligenz, also die Fähigkeit häufig richtig zu handeln. Ziel ist es, unser Gehirn mit neuen Herausforderungen zu überraschen, die gleichzeitig Spaß machen, denn unser Denkorgan kann nur dann in ungeahnte Höhen aufsteigen, wenn man Dinge tut, die man noch nicht kann. Bei neuen Reizen bildet das Hirn neue Synapsen und das führt letztlich zu mehr Leistungsfähigkeit. Life Kinetik bringt höhere Konzentration, Stressresistenz,
Handlungsschnelligkeit, bessere Koordination, Fehlerreduktion, sowie verbesserte visuelle Wahrnehmung. Das Tolle daran ist, der Life Kinetik-Ansatz ist spielerisch und für jeden durchzuführen, altersunabhängig, vom Spaziergänger bis zum Spitzensportler. Bringen Sie Ihr Gehirn in Schwung.
Anmeldung aus organisatorischen Gründen bis 24.11.17 erforderlich.
Abendkasse: 10,-€

Seite 1 von 1

zurück zur Übersicht

freie Plätze/ Anmeldung möglich
freie Plätze/ Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Brannenburg    
Rosenheimer Str. 5 
83098 Brannenburg

Tel.  08034 - 38 68
Fax. 08034 - 9061-33
Email: info@vhs-brannenburg.de

 

 

 

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag-Freitag: 9.00-12.00 Uhr

VHS