Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit/Fitness/Wohlbefinden/Kochen >> Wohlbefinden

Seite 1 von 1

freie Plätze/ Anmeldung möglich Gesundheit ganz weiblich - Vortrag:

ab Di., 23.1., 19:00 - 21:00 Uhr in Rathaus Bad Feilnbach – Sitzungssaal, Bahnhofstr. 5, Bad Feilnbach.
Anzahl Treffen: 1 , Kosten: 8,00 €€

Viele Beschwerden rund um den weiblichen Zyklus und die Wechseljahre sind wunderbar mit Heilmitteln aus der Natur zu behandeln. Vor allem heimische Pflanzen mit ihren vielfältigen Möglichkeiten, die Eigenregulation anzuregen und damit wirkliche Heilung zu
ermöglichen, bieten eine hilfreiche Alternative zu der Möglichkeit nur „von außen“ gesund „machen“ zu wollen. Es gibt viele Wege zum Heilsein und jede Frau kann den für sich richtigen selbst entdecken.
Die Verbindung der Möglichkeiten sowohl der traditionellen Medizin als auch der Naturheilkunde ist der Schwerpunkt des Arbeitens von Dr. Anja Maria Engelsing. Sie ist seit mehr als 20 Jahren als Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe mit den Schwerpunkten Homöopathie und Naturheilverfahren, insbesondere Heilpflanzenkunde tätig.
Anmeldung aus organisatorischen Gründen bis 22.01.18 erwünscht.

Abendkasse: 8,-€

freie Plätze/ Anmeldung möglich Nanas Vortragsabend: Better Aging

ab Di., 24.4., 20:00 - 21:15 Uhr in Rathaus - Sitzungssaal, Bahnhofstr. 5, 83075 Bad Feilnbach.
Anzahl Treffen: 1 , Kosten: 10,00 €€

Ein Thema, das uns alle angeht: Wie kommen wir gut und gesund in diesen wichtigen Lebensabschnitt und was brauchen wir aus Sicht der Naturheilkunde in der Reife ganz besonders, um geistig und körperlich fit zu bleiben. Ein spannender Abend erwartet Sie.
Beim Besuch beider Veranstaltungen betragen die Gebühren insgesamt 15,00 €.
Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung bis spätestens 19.04.2018.

freie Plätze/ Anmeldung möglich Workshop "Achtsamkeit"

ab Sa., 17.3., 9:00 - 12:00 Uhr in Tourist Information, Rosenheimer Str. 5, Raum 3.
Anzahl Treffen: 1 , Kosten: 28,00 €€

Bist du das Instrument oder bist du sein Spieler? Bist du der Taktgeber deines Lebens oder wirst du gelebt?
Wenn du dich ehrlich fragst und feststellst, dass du noch nicht dein ureigenes Lied spielst, ist es vielleicht an der Zeit, inne zu halten. Es ist anstrengend, irgendein Jemand sein zu wollen: ein schöner, erfolgreicher, beliebter, anerkannter oder sonstiger Jemand, der es allen recht macht. Lehne dich stattdessen einmal still zurück und lausche in deine inneren Räume hinein.
Nicht nur privat, sondern auch in der Arbeitswelt gewinnt das Thema Achtsamkeit zunehmend an Bedeutung. Der Nutzen einer regelmäßig praktizierten Achtsamkeit am Arbeitsplatz wird als Gewinn für Mitarbeiter und Betriebe erkannt und trägt zu einer neuen Organisationskultur bei. Lernen Sie hier einige bewährte Grundprinzipien von Achtsamkeit kennen: Wahrnehmung durch alle Sinne, körperorientiert, atemorientiert, herzzentriert und nehmen Sie die Inspiration für eine eigene alltagstaugliche Übungspraxis mit nach Hause.

freie Plätze Klangabende zur Entspannung

ab Fr., 16.2., 18:30 - 20:00 Uhr in Evangl. Diakonie Brannenburg, Kirchenstraße 6, Jugendraum.
Anzahl Treffen: 2 , Kosten: 18,00 €€

In unserem reizüberfluteten Alltag haben wir verlernt zuzuhören, Klängen und Tönen unsere Aufmerksamkeit zu schenken. Klang ist ein berührendes Erlebnis für die Seele und bringt uns in eine tiefe Entspannung. Sphärische Klänge führen uns sanft in die Stille und lassen Körper und Geist zur Ruhe kommen. Nichts tun müssen - einfach entspannen nach einem ausgefüllten Tag, Stress und hektischen Alltag loslassen und Erholung finden. Bitte Matte, kleines Kisses und Decke mitbringen sowie bequeme warme Kleidung.
Termine: 16.02. und 02.03.2018

freie Plätze Entspannung und Japanisches Heilströmen - eine effektive Kombination

ab Fr., 2.3., 19:00 - 21:00 Uhr in Tourist Information, Rosenheimer Str. 5, Raum 1.
Anzahl Treffen: 3 , Kosten: 29,00 €€

Sie suchen eine Möglichkeit, in angenehmer Atmosphäre nach der Belastung von Beruf und Familie wieder zu sich selbst zu finden? Dann sind Sie hier richtig:
Aus einem breiten Portfolio - z.B. Atemübungen, leichte Yogaübungen, Lockerung der Gelenke etc. - werden Übungen ausgewählt, durch die Sie in einen behaglichen Entspannungszustand kommen. Dies ist eine gute Ausgangslage, um Körper, Geist und Seele mit Japanischem Heilströmen zu stärken, denn je entspannter wir sind, desto besser fließt die Heilenergie. Japanisches Heilströmen ist ähnlich wie Akupunktur - hier geht es allerdings nur um 26 Energiepunkte, welche die Selbstheilungskräfte anregen. Diese Punkte suchen Sie mit Ihren Händen am eigenen Körper auf.
Jeder Abend steht unter einem bestimmten Thema:
- Regeneration des Energiesystems 02.03.18, 19.00 - 21.00 Uhr
- Entlastung des Rückens 16.03.18, 19.00 - 21.00 Uhr
- Erholsamer Schlaf 20.04.18, 19.00 - 21.00 Uhr
Ziel ist es - aus einer starken inneren Mitte heraus -, die Balance zwischen inneren Bedürfnissen und äußeren Herausforderungen besser zu meistern.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Matte, Kissen, Decke.

freie Plätze Fingerübungen - Yoga mit den Händen - Mudras

ab Di., 10.4., 19:00 - 21:00 Uhr in Tourist Information, Rosenheimer Str. 5, Raum 4.
Anzahl Treffen: 1 , Kosten: 15,00 €€

Mudras - das sind verschiedene Finger-Haltungen, die in vielen Traditionen wie Ayurveda, Heilströmen, Yoga u.a. verwendet werden.
Durch Dehnen, Beugen und Aneinanderlegen einzelner Finger wird der Energiefluss durch bestimmte Teile unseres Körpers geleitet und entfaltet so eine wohltuende, heilsame Kraft für Körper und Seele. Die Mudras eignen sich hervorragend als Gesundheitsvorsorge, um Anspannungen zu lösen, Alltagsstress zu bewältigen und die Vitalität zu erhöhen. Gerade in unserem immer hektischer werdenden Alltag kann man diese Art zur Erhaltung der Gesundheit quasi nebenbei praktizieren und so die verborgene Kraft der Mudras nutzen.

Seite 1 von 1

zurück zur Übersicht

freie Plätze/ Anmeldung möglich
freie Plätze/ Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Brannenburg    
Rosenheimer Str. 5 
83098 Brannenburg

Tel.  08034 - 38 68
Fax. 08034 - 9061-33
Email: info@vhs-brannenburg.de

 

 

 

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag-Freitag: 9.00-12.00 Uhr

VHS